Sie befinden sich hier:

Vorbereitung des zu behandelnden Areals

 

Wir überprüfen das zu behandelnde Areal vor der Anwendung genau, z.B. auf kleine Kratzer oder auch Pigmentflecken und Muttermale.

vorbereitung01.jpgWir entfernen unter Umständen kleine Härchen, die Sie beim Rasieren übersehen haben und decken eventuell vorhandene Muttermale mit einem weißem Konturenstift ab, um diese empfindlichen Hautstellen vor Licht zu schützen.

Wenn das zu behandelnde Areal eine größere Fläche ist, kennzeichnen wir nacheinander die zu behandelnden Regionen mit einem weißen Konturenstift, um auszuschließen, dass Teilbereiche doppelt mit Lichtimpulsen bearbeitet werden.

zu Schritt 2